PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English
News:
+++ Rückruf von US-Lebensmittelkonzern General Mills: Speiseeis-Produkte von Häagen-Dazs mit Vanille-Aromen (Quelle: Portal Lebensmittelwarnung.de) Grund: es kann nicht ausgeschlossen werden, daß sich in den Produkten eventuell Spuren von 2-Chlorethanol (2CE) befinden +++ Tesla plant Aktiensplit im Verhältnis 1:3 +++ Gesundheitsminister Karl Lauterbach mit Corona infiziert +++ Basketballerin Brittney Griner (31): Verurteilung zu neun Jahren Haft in Rußland +++ Scholz offen für Weiterbetrieb deutscher Atommeiler +++ Inflationsrate in Türkei bei 80% +++ Schröder nennt Betrieb von Nord Stream 2 einfachste Lösung +++ Regierung plant abgestufte Corona-Maßnahmen +++ Kölner RheinEnergie: Gaspreis 133 Prozent teurer  +++ 

Pressemitteilungen, Unternehmensprofile, Events und Stellenanzeigen

Pressemitteilungen
Pressemitteilungen
Wir veröffentlichen Ihren Content und steigern Ihre Sichtbarkeit!
Kostenfrei (6 pro Jahr)
✓ Backlinks
Inklusive Presseprofil
Unternehmensprofil
Unternehmensprofil
Ihr Portrait mit viel Aussagekraft und allen Informationen!
Pressemitteilungen und Dokumente
Seminare und Jobanzeigen
Kontaktdaten
Unternehmensprofil
Stellenanzeigen
Tragen Sie Ihre Stellenanzeigen ein, wir sorgen dafür, dass Sie gefunden werden!
Erste Anzeige kostenlos!
Jede weitere nur 99,- €*
Für Premium-Profile kostenlos!

03.08.2022: Auf den Besuch der US-Politikerin Nancy Pelosi in Taiwan, hat die chinesische Regierung mit ersten wirtschaftlichen Sanktionen reagiert. China stoppte bereits vor dem Besuch der Politikerin den Import taiwanesischer Lebensmittelprodukte. Am heutigen Tag hat Peking verkündet, dass der Export von Sand nach Taiwan mit sofortiger Wirkung eingestellt wird., so das Handelsministerium Chinas. Besagter Sand ist wichtig für die Bauindustrie in Taiwan. Des Weiteren ist die Einfuhr von Zitrusfrüchten, gefrorenen Makrelenfilet und gekühltem Fisch aus Taiwan verboten, erklärte der chinesische Zoll. Da... | Weiterlesen

Sektor im Fokus!

Wochenrückblick KW 31-2022 – Alles kann, nix muss...
07.08.2022: Die Kurserholung an den Aktienmärkten findet nicht zwar nicht mehr in dem Ausmaß der Vorwoche statt, aber dennoch ist die Stimmung nicht schlecht. Sehr geehrte Leser_innen, der DAX und die Nasdaq 100 konnten in der vergangenen Woche um 0,67 % bzw. rund 2 % zulegen, während der Dow Jones 0,13 % verloren hat. Die Frage die noch nicht abschließend beantwortet werden kann lautet: „Stehen die Märkte bereits vor einer Trendwende oder schlägt die Stimmung unter den Investoren noch einmal um und setzt die Korrekturbewegung fort?“ Solange diese Antwort nicht eindeutig beantwortet werden kan... | Weiterlesen

07.08.2022: Investitionen in Edelmetalle werden kaum aus der Mode kommen. Während Goldmünzen in der Regel wegen seines hohen Wertes und seines glänzenden Äußeren im Rampenlicht stehen, sollten Sie Silber in Betracht ziehen, wenn Sie mit der Anlage von Vermögenswerten in Form von Edelmetallen für die Zukunft klein anfangen möchten. Sie wollen sich Silbermünzen kaufen und wollen sich nun für eine Münze entscheiden? Die Auswahl ist groß und schwierig. Sie haben sich einer ständig wachsenden Gemeinschaft von Menschen angeschlossen, die die Vorteile des Sammelns einer breiten Palette von S... | Weiterlesen

stiebel-eltron.at - Nachhaltig in die Zukunft mit "Erneuerbarer Energie"

STIEBEL ELTRON Österreich setzt voll und ganz auf "Erneuerbare Energien"
05.08.2022: www.stiebel-eltron.at - Gas, Öl und Kohle waren gestern: "Erneuerbaren Energien" gehört die Zukunft! (prmaximus) Der Ausstieg aus Gas, Kohle und Öl ist bereits fix: Erneuerbaren Energien wie Windkraft, Sonnenenergie und Wasserkraft gehört ganz klar die Zukunft. Ein wirklich nachhaltiges Unternehmen wie zum Beispiel STIEBEL ELTRON Österreich erkennt man vor allem daran, wie es handelt. STIEBEL ELTRON Österreich setzt seit Anfang an konsequent auf "Erneuerbare Energien". Firmenkontakt STIEBEL ELTRON ÖSTERREICH STIEBEL ELTRON Gesellschaft mbH Margaritenstrasse 4A 4063 Hörsching Österre... | Weiterlesen

Zeckengefahr abwehren ohne Gift

Wie Textilien von Kopf bis Fuß Steckinsekten vertreiben
05.08.2022: Kurztext: Die Reiselust ist wieder geweckt! Doch Vorsicht: Zecken sind wieder in der Natur aktiv und können Krankheiten übertragen. Vorbeugen ist die beste Verteidigung. Praktisch ist es, wenn Textilien gleich mit einem Repellent  gegen Stechinsekten ausgestattet sind. So beispielsweise Anti Insect Accessoires der Marke P.A.C., wie Headbands, Multifunktionstücher, Socken und Caps, die mit einer speziellen Anti Mosquito Technologie veredelt wurden. Die Abschreckung funktioniert durch einen für Menschen neutralen Duft im Umkreis von bis zu 40 Zentimetern. Er löst anders als häufig Sprays ... | Weiterlesen

05.08.2022: LONGI Solar, das weltweit führende Solartechnologieunternehmen, und KENO, Polens führender Großhändler für erneuerbare Energien, haben eine Vereinbarung über die Lieferung von Photovoltaik-Modulen mit einer Gesamtkapazität von fast 400 MW geschlossen. Die Partnerschaft zwischen KENO und LONGi begann bereits 2018. In diesem Jahr haben sie den Rahmenvertrag um 100 MW bis 2021 verlängert, um den schnell wachsenden polnischen Solarmarkt zuverlässig bedienen zu können. Laut einer Studie des Polnischen Instituts für Erneuerbare Energien hat KENO im Jahr 2021 mit mehr als 830 MW verkaufter... | Weiterlesen

05.08.2022: Home & Co als neue Plattform für studentisches Wohnen gelauncht Die jüngste Plattform für studentisches Wohnen betreibt 15 Objekte an elf Standorten mit insgesamt mehr als 2.600 Apartments, und bedient damit die stetig steigende Nachfrage nach flexiblem Wohnraum für Studierende sowie Young Professionals.   Berlin, 03. August 2022 – Das Team hinter dem von TPG Real Estate Partners (TREP) und Round Hill Capital verwalteten Portfolio für studentisches Wohnen gab heute den Start von Home & Co bekannt, einem neuen Konzept für studentisches Wohnen in Deutschland. Die neue Marke stellt den n... | Weiterlesen

Augsburger Top-Athlet im Finale für Startup Wettbewerb

Deutsche Sporthilfe sucht Startup des Jahres – Philip Dietl aus Dasing ist mit dabei
05.08.2022: Seit wenigen Tagen läuft der Wettbewerb „Startup des Jahres“ der Deutschen Sporthilfe. Bereits zum fünften Mal stellen sich deutsche Top-Athleten mit ihrem Geschäftskonzept einer fachkundigen Jury vor. Der Wettbewerb richtet sich an aktive Sportler und an Alumni der Deutschen Sporthilfe – also an Athleten, die zu ihrer aktiven Zeit gefördert wurden. Der Dasinger Philip Dietl war zwischen 1996 und 2003 Leistungssportler und hat als olympischer Bogenschütze an Welt- und Europameisterschaften teilgenommen. Sein größter Erfolg war der Vize-Europameister-Titel 1998 im Team sowie der Si... | Weiterlesen